Kaiserschnitt

Wochenbett – Erfahrungsbericht: Vom Schwiegermutter – zum Traumwochenbett

Januar 08, 2018

Viktorias Geburt vor über fünf Jahren war eine kleine Herausforderung für unsere Nerven. Denn in einem Krankenhaus, in dem normalerweise elf Kinder im Monat das Licht der Welt erblickten, war Viktoria das elfte Kind an ihrem Geburts-Tag. Es wurde einWeiterlesen


Erfahrungsbericht einer Leserin zu Thema Gewalt unter der Geburt

November 26, 2017

Diesen sehr berührenden Bericht über „Gewalt unter der Geburt“ haben wir von unserer Leserin Dekame erhalten. Weder wollen wir werdenden Müttern mit der Veröffentlichung Angst machen, noch ist das, was Dekame schreibt der Alltag. Und das ist auch gut so!Weiterlesen


Gewalt unter der Geburt – Ein sehr bewegender Bericht zum „Roses Revolution Day“

November 20, 2017

Am eigenen Leib habe ich erfahren, wie sich Gewalt unter der Geburt anfühlt und möchte diese Erfahrung zum heutigen Roses Revolution Day mit Euch teilen. Ich war bereits im Zimmer indem das CTG geschrieben wurde, als sich die neue HebammeWeiterlesen


Geburtsbericht: Ein Kaiserschnitt, der nicht optimal verlief aber ein gutes Ende nahm

Februar 19, 2017

Diesen Geburtsbericht eines Kaiserschnittes hat Mira vom Familymag geschrieben. Er zeigt, dass ein akuter Personalmangel bzw. Stress in der Belegschaft direkte Auswirkungen auf das Geburtserlebnis haben kann. Auch bzw. gerade bei einem Kaiserschnitt. Wir dachten, wir hätten noch 5 TageWeiterlesen


Tipps für eine Kaiserschnittgeburt

November 16, 2016

An dieser Stelle möchten wir werdenden Eltern ein paar Ratschläge geben, wie man eine Kaiserschnitt – Geburt für sich persönlich optimieren kann: Vergesst die üble Nachrede zu diesem Thema: „Eine Geburt ist nur dann eine richtige Geburt, wenn vaginal entbundenWeiterlesen


Meistgelesen!



Clustern – Wenn sich das Baby zur Raupe Nimmersatt entwickelt

Clustern – Aktuell wird Marie (11 Monate alt) nachts häufig wach, um kurz an meiner Brust zu nuckeln und zurück ins Träumeland zu schweben. Für einige Zeit kam sie mit Pausen von 4 bis 5 Stunden sehr gut klar. DasWeiterlesen

Unser Sponsor, der Mutter und Kind bestens versorgt:


So könnt ihr alle die Hebammen unterstützen:


Weltrekord für Hebammen Damit auch in Zukunft Babys geborgen geboren werden_