Podcast und Buchtipp: „Alle Antennen auf Empfang“ von Mira und Deva

Podcast und Buchtipp: „Alle Antennen auf Empfang“ von Mira und Deva

, September 22, 2018

Hallo Ihr Lieben,
wir wollen EUCH an unserem Autorenglück teilhaben lassen. Unser Buch „Alle Antennen auf Empfang“ ist Ende August 2018 erschienen. Es ist der perfekte Ratgeber für Eltern von hochsensible Kinder.

Wir haben es vollgepackt mit vielen typischen Situationen, Tipps, Anleitungen und Kopiervorlagen. Diese könnt ihr an Lehrer oder Erzieher eurer Kinder als Infoblatt aushändigen.

Es gibt eine Vielzahl leichten Yogaübungen, die eure hochsensiblen Kinder helfen, reizüberflutete Tage gut zu überstehen. Zudem enthält es Tipps  für Euch Strategien für denn Alltag zu entwickeln.

Damit ihr eine Ahnung davon bekommt, wie unser Buch „klingt“ hat Mira ein Kapitel für euch vorgelesen.

Podcast zum Thema „Schreibaby“

In diesem Kapitel geht es um das „Schreibaby“ und die Frage, ob Hochsensibilität plus unangenehme Reize ein Grund für vermehrtes Schreien sein können:

Und wer sich oder sein Kind wieder erkennt, kann das Buch direkt über den folgenden Link: https://amzn.to/2OvmaYU bestellen. Den süßen Drachen gibt es übrigens bei Weltbild.

HochsensiblesKind.org ist unsere eigenständige Seite zu diesem Buch.

Liebe Grüße und viel Glück!

Eure Mira und Deva

16 Antworten zu “Podcast und Buchtipp: „Alle Antennen auf Empfang“ von Mira und Deva”

  1. Victoria sagt:

    Ich bin selber hochsensibel und erkenne viel vom Verhalten in meinem Kind wieder. Vieles ist ihm zu laut, zu hektisch, wir brauchen beide immer wieder „Pausen“ vom Alltag. Das Buch klingt ganz großartig spannend und bestimmt könnte ich auch schon für mich viel daraus mitnehmen und mein Verhalten meinem Kind gegenüber verbessern/ ändern. Bisher habe ich mir nämlich nicht allzuviel Gedanken darüber gemacht 🙂

  2. Jessics sagt:

    Das wäre echt klasse, ein unglaublich spannendes Thema 🍀

  3. Kerstin sagt:

    Oh wow😍das klingt alles so interessant und der drache ist mega süß❤

  4. Doreen sagt:

    🐲Das ist ein super Thema und wir würden das Buch gut gebrauchen können. Der Drache ist auch so niedlich. 👍😃

  5. Ariane Ehr. sagt:

    Der Drache ist ja mal super putzig 😍

    Ehrlich habe ich mich mit dem Thema nie wirklich auseinander gesetzt, aber als ihr das Buch das erste mal bei Facebook gepostet habt war ich doch neugierig was heisst hochsensible Kinder? Und ich glaube unseren 2. Sohn da drin zu sehen und das Aufgrund seiner LRS. Ich würde sehr gerne mir das Buch einmal durch lesen und vielleicht finde ich da drin auch wirklich etwas Hilfe. Denn egal ob wir gerade eine Therapie auf Lernen gestellt haben. Wird es vermutlich nicht unseren Sohn groß stärken. Aber auch als Elrern sind wir manchmal ratlos. Wenn wir ihn eine Aufgabe stellen selbst wenn es nur das Zimmer aufräumen ist und er plötzlich ohne eigentlichen Grund anfängt zu weinen. Und wenn wir ihn fragen warum weiss er meist keine Antwort drauf. Ich würde mich daher riesig über diesen Gewinn freuen.

    Was ich an der Verlosung toll finde? Das es zusätzlich den süssen Drachen dazu gibt. Ein seelentröster für Mama und Kind 😊

    Leider geht die Audio nicht.

    Liebe Grüsse
    Ariane

  6. Melanie Rahlf sagt:

    Hab nun das erste mal von diesem Buch gehört und deine Stimme passt ja perfekt beim Vorlesen 😉
    Tips auf die man als Laie oder „Neumama“ gar nicht in betracht sieht…die ganzen Sinne , wie logisch sich das doch anhört: Juckt etwas ? Falsches Licht? Falscher Stoff? Musik zu doof?
    Wir denken das ist alles süß und niedlich, aber wie empfindet es mein Baby…

    Sehr tolles Kapitel , würde mich freuen bei dieser Verlosung Glück zu haben und hoffe das der niedliche Drache unseren Sonnenschein gefällt.

    Lg Melanie

  7. Alexandra sagt:

    Das Thema passt perfekt zu uns! Wir haben momentan wieder eine „starke“ Zeit!
    Ich würde mich sehr freuen, wenn wir das Buch (und den süßen Drachen) gewinnen würden!!

  8. Innah Ehtonk sagt:

    Da mache ich gerne für meine 4 Enkelkinder mit.
    Danke für das Gewinnspiel.

  9. Michaela Knober sagt:

    Wir haben ein Frühchen und sind da glaub ich nochmal besonders besorgt und hellhörig.
    Gerne möchte ich diesen Ratgeber zusammen mit meinem Mann lesen.
    Ps: Der Drache ist zauberhaft

    • Deva Wallow sagt:

      Hallo Michaela,
      wir freuen uns über deine Teilnahme. Möchten Dir bzw. Euch nur mitteilen, dass ihr Euch wegen einer möglichen Hochsensibilität keine Sorgen machen braucht.
      Es ist keine Krankheit. Die Kleinen (und Großen) haben die „Fähigkeit“ mehr und schwächere Informationen wahrzunehmen als nicht Hochsensible.
      Da dies die Kleinen (und Großen) schneller überfordert, brauchen sie „Techniken“, die Informationsflut abzusblogen oder sich Auszeiten zu holen.
      Wir drücken Dir die Daumen und wünschen Euch alles Gute
      Deva (Babytalk-Redaktion)

  10. Marion sagt:

    😃Uns gefällt alles. Das Buch ist super und der Drache Mega niedlich. 😍

  11. Berit sagt:

    Ein spannendes Thema und klasse vorgetragen – bin mega neugierig und möchte gern mehr erfahren…Daher würde ich mich sehr über das Buch und mein Sohn sich sehr über den Drachen freuen.

  12. André sagt:

    🤗Ich finde super, dass es ein Buch mit so einem besonderen Thema gibt. 🍀👍

  13. Guten morgen liebe Mira, ich bin gerade über euer Buch gestolpert und finde dass was ich bis grad gehört und gelesen habe einfach spitze. Da wir eine Hochsensible Tochter im Alter von 7 haben, die gerade die Schule gewechselt hat würde ich mich wirklich sehr freuen euer Buch zu gewinnen…
    Vielen Dank für euer Engagement mit diesem Thema an die Öffentlichkeit zu gehen und dabei helft HS auch bei Lehrern und Anderen pädagogischen Fachkräften bekannt zu machen.

  14. Ramona sagt:

    Ich würde mich total freuen wenn ich das Buch und den süßen Drachen gewinnen würde! Das Buch hört sich super Interessant an! Hoffentlich verstehe ich dann meine Tochter besser!

  15. christina horn sagt:

    Hallo!

    Ich finde es total klasse und einfach interessant ! Ich würde mich riesig darüber freuen 🙂

    Ich wünsche einen schönen Sonntag,
    Liebe Grüße

    Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein dialoggeführter Geburtsbericht – aus Elternsicht
Expertenrat: Plötzlicher Kindstod – Morgen früh, wenn Gott will …

Newsletter

Hier könnt Ihr Euch anmelden, wenn Ihr einen Leser-Newsletter oder Partner-Newsletter für Kooperationspartner erhalten wollt.

Weiterlesen

Anzeige: Unser Erziehungsratgeber:

Unser Ratgeber über hochsensible Kinder:


Anzeige: Werde jetzt Doula / Babycoach!

Unser Sponsor, der Mutter und Kind bestens versorgt: