Frédérick Leboyer Sanfte Hände

Frédérick Leboyer Sanfte Hände

, Februar 8, 2020

Die traditionelle Kunst der indischen Baby-Massage

In der Ausbildung zum holistischen Babycoach an der Babycoachakademie lernen die angehenden Babycoaches unter anderem die ayurvedische Babymassage nach Leboyer. Diese Babymassage ist eine wundervolle Methode, um seinem Baby etwas Gutes zu tun und dabei auch noch ganzheitlich auf den Körper und die Seele des Babys zu wirken.

Wer oder was ist Leboyer?

Leboyer ist den meisten spätestens dann ein Begriff, wenn man sich mit den Themen Schwangerschaft und Babyzeit auseinandersetzt.

Um genau zu sein handelt es sich um den berühmten Arzt Frédérick Leboyer, welcher die Geburtsmentalität weltweit positiv beeinflußt hat. Zudem hat er den bindungsorientierten Umgang mit Babys maßgeblich an die Eltern herangetragen, wie mit der von ihm entwickelten Babymassage, die in diesem Buch Schritt für Schritt erklärt wird.

Mit Hilfe dieses Buches wird schrittweise in kurzen Textpassagen zusammen mit wundervollen Fotos aus der Zeit von Leboyers Reisen rund um die Welt gezeigt, wie die Massage abläuft.

Man bekommt die Wirkung jedes Handgriffes erklärt und bekommt so eine Idee davon, was die Berührungen auslösen.

Ein Zitat aus dem Werk:

„Die Berührung ist die Wurzel. Und so sollten wir mit ihr auch umgehen.
Wir müssen unsere Babys so nähren, dass sie wirklich satt werden, innen wie außen.
Wir müssen zu ihrer Haut sprechen und zu ihrem Rücken, denn diese hungern und dürsten und schreien genauso wie ihr Bauch.
Wir müssen sie mit Wärme und Zärtlichkeit genug und mehr als genug füttern. Denn das brauchen sie, so sehr wie Milch.
Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine. Nahrung, die Liebe ist.“

Frédérick Leboyer

Hier findet ihr das Buch auf Amazon: (per Affiliatelink: solltet ihr das Buch bestellen, bekommen wir eine Mini „Vermittlergebühr“, die ihr aber nicht zu spüren bekommt^^).

Viel Spaß beim Lesen!

Eure

Mira und Deva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stillen und muss nicht weh tun
Buchempfehlung: „Es war eine schwere Geburt“ von Viresha J. Bloemeke

Newsletter

Hier könnt Ihr Euch anmelden, wenn Ihr einen Leser-Newsletter oder Partner-Newsletter für Kooperationspartner erhalten wollt.

Weiterlesen

Anzeige: Unser Erziehungsratgeber:

Unser Ratgeber über hochsensible Kinder:


Anzeige: Werde jetzt Doula / Babycoach!

Unser Sponsor, der Mutter und Kind bestens versorgt: